Ihr Gartenversand mit Herz
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Knorpelmöhre 'Snowflake'

ES211 Knorpelmöhre 'Snowflake'

Mehr Ansichten

  • ES211 Knorpelmöhre 'Snowflake'
  • ES211 Knorpelmöhre 'Snowflake'
  • ES211 Knorpelmöhre 'Snowflake'  mit weißer Kornblume

Weitere Informationen

Aussaatzeit Ab März drinnen, ab April draußen
Keimdauer 10 bis 20 Tage ab 15°C
Blütezeit Juni bis Oktober
Pflege im Topf keine besondere Pflege nötig
Pflege im Beet keine besondere Pflege nötig
Wuchshöhe 120 cm
Standort Sonnig
Boden Lockere, tiefgründige Erde
Gestaltung Gartenbeete Prachtstaudenbeete
Verwendung Füllpflanze, Schnittblume
Besonderes Insektenmagnet

Knorpelmöhre 'Snowflake' (Ammi majus)

Dieser wunderschöne Doldenblütler war bei den Ägyptern schon früh als Haut-Heilpflanze bekannt, doch auch im Garten hat Ammi majus Interessantes zu bieten. Mit seinen großen Blütentellern und seinem fein verzweigten Wuchs ist die Knorpelmöhre eine ideale Füllpflanze für hohe Prachtstaudenbeete oder ein gelungener Begleiter in vielen Bauerngarten-und Sommerblumenbeeten, und besonders auch in weiß gestalteten Gärten.

Ursprünglich stammt Ammi majus aus Nordafrika und dem vorderen Orient. Zum Verwechseln ähnlich sieht die Knorpelmöhre dem Bischofskraut (Ammi visnaja, auch bei uns erhältlich, siehe Art. Nr. ES215). Die beiden Verwandten unterscheiden sich jedoch, so wird das Bischofskraut 90 cm hoch, die Knorpelmöhre bis 120 cm. Das Bischofskraut blüht mit geschlossenen grünlichen Blütentellern, die Knorpelmöhre entwickelt lockerere Blütenteller aus kleinen Einzeldöldchen und blüht strahlend weiß.

Die Aussaat erfolgt direkt ab April in die Beete, die Pflanzen brauchen volle Sonne und lockere, tiefgründige Gartenerde. Bei gutem Standort wachsen die Stängel kräftig heran, sodass die Knorpelmöhre auch eine tolle Schnittblume abgibt!

Tütcheninhalt: 300 Samenkörner

Lieferzeit: 2-3 Tage

Art. Nr.: ES211

2,25 €
Inkl. 7% MwSt.

alle Preise inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten