Ihr Gartenversand mit Herz
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Natternkopf 'Rose Bedder'

ES306 Natternkopf 'Rose Bedder'

Mehr Ansichten

  • ES306 Natternkopf 'Rose Bedder'
  • ES306 Natternkopf 'Rose Bedder'

Weitere Informationen

Aussaatzeit  Direktsaat ab März oder ab August
Keimdauer  6 - 8 Wochen bei 15 - 18°C
Blütezeit  Juni bis September
Pflege im Topf  keine Staunässe, wenig gießen
Pflege im Beet  keine Düngung nötig, wenig gießen
Wuchshöhe  ca. 40 cm
Standort  sonnig
Boden  Gartenerde, keine besonderen Ansprüche
Gestaltung  Naturgarten, Mediterraner Garten
Verwendung  Farbbeete, Wildblumenwiese
Besonderes  beste Bienenfutterpflanze

Natternkopf 'Rose Bedder' (Echium plantagineum)

Der wegerichblättrige Natternkopf ist eine anmutige krautige Sommerblume mit weichen Borsten, die schon lange kultiviert wird. Im Sommer trägt diese Natternkopf-Sorte wunderschöne 2-3 cm große rosa Blüten dicht an dicht an ihren Blütenstängeln. Mit einer Höhe von maximal 40 cm lässt sich der Natternkopf nicht nur im Beet, sondern auch in Töpfen hervorragend ziehen.

Ursprünglich aus dem Mittelmeerraum stammend, bevorzugt der Natternkopf durchlässige Erde in voller Sonne, kommt jedoch auch mit Halbschatten zurecht. Bei einer Aussaat im Herbst fängt der Natternkopf bereits im April an zu blühen; bei einer Aussaat ab März beginnt die Blüte im Juni und dauert den ganzen Sommer an.

Der Natternkopf ist übrigens DIE Bienenfutterpflanze par excellence! Die fleißigen Bienen lieben den nektar- und pollenreichen Natternkopf, manchmal sieht man die Blüten vor Bienen nicht! Der Honig dieser Pflanze ist außerordendlich hochwertig mit einem angenehm blumigen Geschmack. Regelmäßiges Ausputzen verlängert die Blütezeit. Lässt man einige Blüten bis zur Fruchtbildung ausreifen, so versamt sich der Natternkopf gern selbst.
Preisträger der englischen Royal Horticultural Society!

Tütcheninhalt: um 200 Samen

Lieferzeit: 2-3 Tage

Art. Nr.: ES306

2,35 €
Inkl. 7% MwSt.

alle Preise inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten