Ihr Gartenversand mit Herz
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Stangenbohne 'Blauhilde'

G161 Stangenbohne 'Blauhilde'

Mehr Ansichten

  • G161 Stangenbohne 'Blauhilde'
  • G161 Stangenbohne 'Blauhilde'

Weitere Informationen

Aussaatzeit Ab Mitte Mai direkt draußen.
In Abständen säen für lange Erntezeit
Keimdauer 14 - 21 Tage
Abstand: Pflanzen 20 cm, Reihen 40 cm
Vorkultur Topf
Jungpflanzen reichlich gießen, nicht düngen
Pflege im Beet Schwachzehrer, daher nur mäßig düngen,
Unkraut entfernen
Wuchshöhe 2 m, Spalier nötig
Standort volle Sonne
Boden frisch, durchlässig, nicht zu nährstoffreiche Erde
Erntezeit Ab Juli bis Oktober
Erntetipps wöchentlich durchpflücken
Besonderes blau-violette Hülsen werden beim Kochen grün

Stangenbohne 'Blauhilde' (Phaseolus vulgaris)

Diese Stangenbohne trägt extrem lange, blauviolette Hülsen, die sich beim Kochen grün färben. 'Blauhilde' ist eine äußerst robuste Sorte und bringt auch unter widrigen Umständen reiche Ernten. Der Geschmack ist kräftig aromatisch. Dank ihrer Farbe lassen sich die Bohnen sehr gut ernten, da sie sich vom Laub der Pflanzen gut abheben. 'Blauhilde' gehört zu den späten Stangenbohnen und lässt sich lange beernten, so dass man sie gut in Kombination mit frühen Sorten anpflanzen kann, um eine lange Bohnensaison zu haben. 'Blauhilde' wird bis zu 3 m und benötigt ein Spalier. Sie gedieht auch in großen Kübeln gut.

Tütcheninhalt: 50 Samen

Lieferzeit: 2-3 Tage

Art. Nr.: G161

2,75 €
Inkl. 7% MwSt.

alle Preise inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten