Ihr Gartenversand mit Herz
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Löwenmäulchen 'Rosella'

Löwenmäulchen 'Rosella'

Weitere Informationen

Aussaatzeit ab März drinnen, ab Mitte April direkt draußen
Keimdauer 7 - 14 Tage bei 15-20°C
Blütezeit Juli bis Dezember
Pflege im Topf schwach düngen, Staunässe vermeiden,
nach der ersten Blüte zurückschneiden 
Pflege im Beet Staunässe unbedingt vermeiden,
nach der ersten Blüte zurückschneiden 
Wuchshöhe 60 cm
Standort volle Sonne bis lichter Schatten
Boden nährstoffreiche Gartenerde
Gestaltung Bauerngarten, Naturgarten, Sommerblumenbeete
Verwendung Schnittblume, Insektenweide
Besonderes ideal für romantische Sträuße

Löwenmäulchen 'Rosella' (Antirrhinum majus)

Eine äußerst romantische Sorte! Die Blüten ändern während des Abblühens ihre Farbe von dunkel- nach hellrosa. Mit einer Höhe von etwa 60 cm sehr gut für die Kübelpflanzung geeignet und noch dazu eine hervorragende Schnittblume mit stabilen Stängeln.

Löwenmäulchen stammen aus dem Mittelmeerraum und sind bei uns seit jeher beliebte Sommerblumen. Der Name bezieht sich auf die Form der Blüten, die an ein Löwenmaul erinnern. Löwenmäulchen gibt es in allen erdenklichen Farben (bis auf Blautöne), auch zwei- und dreifarbige Züchtungen kommen vor. Die farbenprächtigen Blüten stehen in langen Blütenkerzen und blühen nacheinander auf. Da die Pflanzen leichten Frost vertragen, blühen sie an geschützten Stellen oft bis in den Dezember und gar Januar hinein! Je nach Sorte und Bodenbeschaffenheit werden die Pflanzen zwischen 15 und 110 cm hoch. Sie vertragen rauhe Witterung und Trockenheit und gelten als unkomplizierte Dauerblüher für sonnige bis halbschattige Lagen.

Tütcheninhalt: 200 Samen

Lieferzeit: 2-3 Tage

Art. Nr.: ES74

2,35 €
Inkl. 7% MwSt.

alle Preise inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten